• Hatzfeld und Umgebung

  • Hatzfeld und Umgebung

  • Hatzfeld und Umgebung

  • Hatzfeld und Umgebung

  • Hatzfeld und Umgebung

  • Hatzfeld und Umgebung

  • Hatzfeld und Umgebung

  • Hatzfeld und Umgebung

  • Hatzfeld und Umgebung

Hatzfeld und Umgebung

Die Stadt Hatzfeld liegt am äußersten Südwestrand des Landkreises Waldeck- Frankenberg nördlich von Marburg am Oberlauf der Eder inmitten einer waldreichen Mittelgebirgslandschaft. Viele Flächen sind als Landschaftsschutzgebiet ausgewiesen und bieten so unberührte Natur.

Die typische Mittelgebirgslandschaft des Oberen Edertals, deren Höhen sich von 325 m bis Lagen um 675 m erheben, bietet zu allen Jahreszeiten immer wieder reizvolle Ausblicke und zahlreiche Möglichkeiten für verschiedene Freizeitaktivitäten für jung und alt.

So lädt ein ausgedehntes Netz gut markierter und prämierter Wege zu Spaziergängen, Wanderungen, Nordic-Walking-Touren, zum Joggen oder Fahrradfahren in der herrlichen Landschaft ein.

In den Sommermonaten bietet sich der Eder-Radweg zum Fahrradfahren und Inlineskaten an, die vielen Wanderwege, u.a. der Ederhöhenweg und der Panoramapfad, bieten immer wieder neue Blicke auf das schöne Edertal und die bewaldeten Berge. In 8 km Entfernung liegt der Naturraum Sackpfeife, der auch bequem bei einer schönen Wanderung erreicht werden kann (Dauer ca. 2,5h). Dort gibt es neben einer Sommerrodelbahn ein Indianderdorf, Bungee-Jumping, einen Streichelzoo und wunderschöne Spielplätze sowie Möglichkeiten zum Grillen und Picknicken. Der Edersee mit seinem umfangreichen Freizeitangebot ist mit dem Auto ca. 45 min entfernt, der Erlebnispark Fort Fun ca. 60 min.

In den Wintermonaten gibt es zahlreiche Möglichkeiten zum Rodeln, auf der Sackpfeife befindet sich ein kleines Skigebiet. In 30 km Entfernung liegt Winterberg mit einem guten Skiliftkarussell, dass größte zusammenhängende Skigebiet nördlich der Mainlinie mit rd. 15 km Pisten und einer Auswahl von 21 Liftanlagen.